Klettersteigkurs für Einsteiger

Bei diesem Kurs vom 25. – 27. Mai (jeweils in den Abendstunden) haben die Teilnehmer jene Fähigkeiten und Kenntnisse erworben die eine risikoarme und angstfreie Begehung von Klettersteigen ermöglichen.

Teilnehmer: Evelyn, Katharina, Mona, Sabine.

Kursleitung: Oswald Helm.

Kursziel: Selbständige, korrekte Handhabung der Ausrüstung und selbständige Begehung von KS bis Schwierigkeitsgrad „C“

Sabine und Mona sind im Fels unterwegs.
Bild zum Vergrößern anklicken

25. Juni 2020 – Crazy Eddy
Der Crazy Eddy Klettrsteig ist eine hübsche, in letzter Zeit sogar sanierte Steiganlage unweit von Silz. Der Steig ist richtig gut geeignet um die ersten Schritte auf einer Via Ferrata zu setzen. Wählt man die rechte (östl.) Einstiegsvariante so übersteigen die Schwierigkeiten nie den Schwiergkeitsgrad „C“.

26. Juni 2020 – Jubiläumsklettersteig „Lehner Wasserfall“
Der Klettersteig liegt in Längenfeld, Ortsteil Lehn und bietet im oberen Teil mehrere Varianten. Mit längeren Stellen im Schwierigkeitsgrad „C“ war diese Steiganlage als Fortsetzung gerade richtig. Evelyn und Katharine waren heute leider nicht mehr dabei. Sie wollten gestern einfach nur „Klettersteigschnuppern“, Mona und Sabine hatten aber ihre helle Freude.

27. Juni 2020 – Leite Klettersteig in Nassereith
Der Steig war dann beim Einstieg mit einer Stelle „D“ doch merklich schwieriger als der Crazy Eddi und der Jubiläumsklettersteig. Da blieb als nur der eingerichtete Notabstieg als Lösung.