Auf Umwegen von Innsbruck nach Gnadenwald

Rennradfahrt am 14. Mai 2021

Ein Nachmittagstraining führte uns über zahlreiche kleine Umwege von Innsbruck über Terfens nach Gnadenwald und wieder nach Innsbruck. Leider war die Gruppe diesmal nur ein Zweimannteam

Ausgangsort: Innsbruck, Mitterweg


Strecke: Innsbruck (das übliche Chaos durch die Stadt) – Aldrans – Köglmopos – Volderwald Karlskirche – Baumkirchen – Terfens – Maria Larch – Gnadenwald – Absam (Kaserne) – Thaur – Rum – Arzl – Innsbruck Mitterweg; ca. 54 km, ca. 750 Hm mit einem kurzen, etwas steileren Anstieg von ca. 14 %.

Teilnehmer: Peter S., Ossi H.

Peter nach dem Steilsstück
Foto zum Vergrößern anklicken