Leichte 3.000er in den Ötztaler Alpen

Hochalöpine Wanderung vom 27. – 29. August 2021

Zum Glück hält sich das Wetter nicht immer an die Vorhersagen. Abstriche mussten wir aber leider trotzdem machen. Für den ersten Tag war der Aufstiieg zur Martin-busch-Hütte geplant. Wie üblich war diese Hütte bereits Monate vor dem Termin ausgebucht. Leider ist das im Sommer auf dieser Hütte an der Tagesordnung. Ganz offensichtlich ist man an kleinere Gruppen dort nicht interessiert.

Route:

27. August: Rofenhöfe – Hochjoch Hospitz

28. August: Über den Deloretteweg zur Mittleren Guslarspitze (stark bewölkt und Graupelschauer, auf die Hintere Guslarspitze haben wir daher verzichtet.

29. August: Nach nächtlichem Neuschnee direkter Abstieg ins Tal. Der Seuffertweg zur Breslauer Hütte wartet daher immer noch auf uns.

Teilnehmer: Anna, Bianca, Kathrin, Albert F., Ossi H.

Begleiter am Wegesrand beim Hüttenaufstieg
Foto zum Vergrößern anklicken

Zum Fotoalbum