Jahr: 2019

Skitourentage im Villgratental (23. – 24. Feb. 2019)

Teilnehmer: Birgit, Martina, Nina Fo. Nina Fr., Peter S., Manfred, Thomas

Kreuzspitze (2.624 m)

Die letzten Meter zum Gipfel

Ausgangsort: Kalkstein
Aufstieg/Abfahrt: Ca 1.000 m
Schwierigkeit: II – III

Rotes Kinkele (2.763 m)

Strahlende Gesichter am Roten Kinkele

Ausgangsort: Fürat
Aufstieg/Abfahrt: Ca. 1.100 Hm
Schwierigkeit: II – III

Hohe Röte (2.855 m)

Skitour in den Stubaier Alpen (Lüsens) am 16. Feb. 2019.

Ausgangsort: Lüsens Mühlleite
Aufstieg/Abfahrt: Ca. 1.100 Hm (wir beendeten die Tour auf dem Hochgrafljoch)
Schwierigkeit: III+
Teilnehmer: Birgit, Lisi, Manfred, Robert, Peter S.
Eine sehr unangenehm angelegte Spur, Reste alter Lawinen und teilweise ein Bruchharschdeckel machten den Aufstieg nicht gerade zum Vergnügen. Daher entschlossen wir uns die Tour auf dem Hochgrafljoch zu beenden. Für die Abfahrt fanden wir dann aber doch wunderbare Pulverschneehänge.


Lawinenkurs 2019

18. – 20. Jän. 2019
Unser alljährlicher Lawinenkurs ist, als Auftakt zur Tourensaison, für viele unserer Mitglieder mittlerweile ein Pflichttermin geworden.

Hangneigung messen Pendelstockmethode

Veranstaltungsort: Großraum Innsbruck
Tourenziel: Wetterkreuzkogel (2.519 m) mit Unfallübung
Kursleitung: Oswald Helm, Thomas Forcher, Peter Soratroi
Teilnehmer: Birgit, Sonja, Christsoph, Etienne, Manuel, Simon. Nina hat uns, besonders bei der Vorbereitung der Unfallübung, tatkräftig unterstützt – danke!

Naviser Kreuzjöchl (2.536 m)

Skitour in den Tuxer Alpen (Navistal) am 9. Feb. 2019

Ausgangsort: Navis, Parkplatz Schranzberg
Aufstieg/Abfahrt: ca. 1.300 Hm
Schwierigkeit: III
Weitere Infos: Aufstieg über die Naviser Hütte und den Vorgipfel; Abfahrt über Knappenkuchl und Peeralm
Teilnehmer: Martina, Susi, Ingo, Manfred, Peter, Ossi